Top

HOME    ÜBER UNS     PRODUKTE     PARTNER     KONTAKT

 
HOME    ÜBER UNS     PRODUKTE     PARTNER     KONTAKT
 

 
 

Über uns

 

Im Jahr 1998 wurde das Sanitätshaus Asshauer & Cordes GmbH gegründet. Dieses geht aus dem Gesellschaftervertrag vom 23.01.1998 hervor. Das Sanitätshaus wurde am 23.01.1998 durch den Orthopädiemeister Michael Asshauer und durch den Kinderreha-Spezialisten Christian Cordes eröffnet. Im Jahr 2004 ist der Kaufmann Claus Kampmann als dritter Geschäftsführer
in die Leitung des Sanitätshauses hinzugekommen.

 

Das Sanitätshaus Asshauer und Cordes lässt sich in 4 Bereiche aufteilen:

° Dem Ladenlokal, in welchem überwiegend Kleinorthopädie wie Bandagen, Kompressionsstrümpfe und Brustprothesen angepasst und abgewickelt werden.

° Dem Rehabereich, Beratung und Auslieferung von Reha-Hilfsmitteln wie Betten, Rollstühle oder Badlifter.

° Dem Orthopädiebereich, Herstellung von Arm- und Beinprothesen,
Schienen und Korsetts.

° Dem Individualbereich, Herstellung von Kinder und Erwachsenen Sitz- und Liegeschalen.

Der Betrieb besteht derzeit aus 14 Mitarbeitern. Die Mitarbeiter haben sich in verschiedenen Bereichen qualifiziert zum Beispiel die Fortbildung im Brustprothesenbereich, Beratung und Anpassung von Wechseldruckmatratzen, Sauerstoffversorgungen, Sonderbaurollstühle, Elektrorollstühle und im Orthopädiebereich.

Wir sind Mitglied im Reha-Service-Ring, wodurch wir unseren Kunden anhand vieler Krankenkassen als Vertragspartner einen schnellen und reibungslosen Service gewährleisten können.

 
 
 
 
 




 

Asshauer und Cordes

Schüttweg 3
59494 Soest



Kontakt


Fon: 02921 - 66 5 440
Fax: 02921 - 66 5 44 1

Rechtliches


Copyright © 2018
alle Rechte vorbehalten
Datenschutz | Impressum

 

 
 
 

Über uns

 

Im Jahr 1998 wurde das Sanitätshaus Asshauer & Cordes GmbH gegründet. Dieses geht aus dem Gesellschaftervertrag vom 23.01.1998 hervor. Das Sanitätshaus wurde am 23.01.1998 durch den Orthopädiemeister Michael Asshauer und durch den Kinderreha-Spezialisten Christian Cordes eröffnet. Im Jahr 2004 ist der Kaufmann Claus Kampmann als dritter Geschäftsführer
in die Leitung des Sanitätshauses hinzugekommen.

 

Das Sanitätshaus Asshauer und Cordes lässt sich in 4 Bereiche aufteilen:

° Dem Ladenlokal, in welchem überwiegend Kleinorthopädie wie Bandagen, Kompressionsstrümpfe und Brustprothesen angepasst und abgewickelt werden.

° Dem Rehabereich, Beratung und Auslieferung von Reha-Hilfsmitteln wie Betten, Rollstühle oder Badlifter.

° Dem Orthopädiebereich, Herstellung von Arm- und Beinprothesen,
Schienen und Korsetts.

° Dem Individualbereich, Herstellung von Kinder und Erwachsenen Sitz- und Liegeschalen.

Der Betrieb besteht derzeit aus 14 Mitarbeitern. Die Mitarbeiter haben sich in verschiedenen Bereichen qualifiziert zum Beispiel die Fortbildung im Brustprothesenbereich, Beratung und Anpassung von Wechseldruckmatratzen, Sauerstoffversorgungen, Sonderbaurollstühle, Elektrorollstühle und im Orthopädiebereich.

Wir sind Mitglied im Reha-Service-Ring, wodurch wir unseren Kunden anhand vieler Krankenkassen als Vertragspartner einen schnellen und reibungslosen Service gewährleisten können.